Überspringen
Alle Pressemeldungen

Messe Frankfurt und Wiley verleihen Cleanzone Award

15.10.2019

Der in der Branche renommierte Cleanroom Award wird zum Cleanzone Award. Frank Duvernell, langjähriger enger Partner der Cleanzone und Stifter des Cleanroom Awards, übergab den Preis an die Messe Frankfurt, die ihn als Cleanzone Award fortführt. Neuer Partner ist der Wiley-Verlag mit seiner Fachpublikation ReinRaumTechnik. Insgesamt acht Anwärter auf den Award präsentieren ihre Neuentwicklung auf der Cleanzone am 19. + 20. November in Frankfurt.

Award

Seit 2012 wird der Cleanroom Award auf der internationalen Fachmesse für Kontaminationskontrolle und Reinraumtechnologie verliehen und genießt mittlerweile in der Branche ein hohes Ansehen. Kerstin Horaczek, Group Show Director Technology bei der Messe Frankfurt: „Ganz herzlich möchte ich mich an dieser Stelle bei Frank Duvernell bedanken, der den Award zu dem gemacht hat, was er heute ist. Wir freuen uns sehr, dass wir den Preis fortführen können und dafür den Wiley-Verlag mit seinem unschätzbaren Wissen und großen Netzwerk in die Reinraum-Community gewinnen konnten. So wird es uns gelingen, die Bedeutung des Awards als wichtigen Innovationstreiber der Branche weiter auszubauen.“

Der Cleanzone Award kürt herausragende Innovationen, die die Effizienz in der Kontaminationskontrolle erhöhen und entscheidende Impulse für die Zukunft der Reinraumtechnik senden. Der Preis fördert die Innovationstätigkeit in einer Branche, die als Wegbereiter dynamischer Hightech-Industrien immer wieder neue Lösungen anbieten muss.

Die Unternehmen und ihre Neuheiten:

Cleanroom.de: myCleanroomShopAR –  Gamechanger in cleanroom E-Commerce

Commend:   Commend Emergency and Danger Response System for Clean Rooms ENSURING LOW RISK FOR HIGH TECH

Friedrich Sailer: Hygienic Design Magnet – Magnetic Mounting Solution for Cleanrooms

Elis: Reusable Autoclave Bags

ErgoPhysion:  Tension Terminator:Das Verspannungsvernichtungsgerät

ISO One: ISO Geo

RAL: The new standard colour RAL 9012

VWR: ViVi® – designed for high performance

Die acht Anwärter auf den mit 3.000 Euro dotierten Cleanzone Award 2019 werden am 19. November ihre Projekte von 13 bis 14 Uhr im Areal der Cleanzone Conference vorstellen. Die internationalen Messegäste können sich zusätzlich in einer Ausstellung auf der Messe über die Besonderheiten der Innovationen informieren. Aus den acht Neuentwicklungen kürt das Fachpublikum den Gewinner, der am 20. November von 13 bis 14 Uhr ebenfalls auf der Cleanzone Conference ausgelobt wird.

Weitere Informationen:

www.cleanzone.messefrankfurt.com

www.cleanzone.messefrankfurt.com/whatsapp

www.cleanzone.messefrankfurt.com/facebook

www.cleanzone.messefrankfurt.com/twitter

www.cleanzone.messefrankfurt.com/linkedin

www.chemanager-online.com/reinraumtechnik

www.wiley-vch.de

Hintergrundinformation Messe Frankfurt

Messe Frankfurt ist der weltweit größte Messe-, Kongress- und Eventveranstalter mit eigenem Gelände. Mehr als 2.500 Mitarbeiter an 30 Standorten erwirtschaften einen Jahresumsatz von rund 718 Millionen Euro. Wir sind eng mit unseren Branchen vernetzt. Die Geschäftsinteressen unserer Kunden unterstützen wir effizient im Rahmen unserer Geschäftsfelder „Fairs & Events“, „Locations“ und „Services“. Ein wesentliches Alleinstellungsmerkmal der Unternehmensgruppe ist das globale Vertriebsnetz, das engmaschig alle Weltregionen abdeckt. Unser umfassendes Dienstleistungsangebot – onsite und online – gewährleistet Kunden weltweit eine gleichbleibend hohe Qualität und Flexibilität bei der Planung, Organisation und Durchführung ihrer Veranstaltung. Die Servicepalette reicht dabei von der Geländevermietung über Messebau und Marketingdienstleistungen bis hin zu Personaldienstleistungen und Gastronomie. Hauptsitz des Unternehmens ist Frankfurt am Main. Anteilseigner sind die Stadt Frankfurt mit 60 Prozent und das Land Hessen mit 40 Prozent.

Weitere Informationen: www.messefrankfurt.com

Hintergrundinformation Wiley

Gegründet 1807, dient John Wiley & Sons, Inc. seit 200 Jahren als hoch geschätzte Informations- und Wissensquelle, die weltweit auf die Anforderungen und Erwartungen der Menschen zugeschnitten ist. Seit 1901 haben Wiley und seine eingebundenen Verlage Werke von mehr als 350 Nobelpreisträgern in allen Kategorien publiziert: Literatur, Wirtschaftswissenschaften, Physiologie/Medizin, Chemie und Friedensbemühungen.

Unsere wichtigsten Publikationen umfassen Zeitschriften, Nachschlagewerke, Bücher sowie Onlineprodukte und -dienstleistungen für die Bereiche Wissenschaft, Technik, Medizin und Lehre; Professional/Trade publiziert Bücher, Abonnementprodukte, Lehrmaterial sowie Onlineapplikationen und Websites; sowie Fachbücher für Studenten und Akademiker sowie für alle, die sich einem lebenslangen Lernen verschrieben haben. Der weltweite Hauptsitz von Wiley befindet sich in Hoboken, New Jersey. Die Geschäftstätigkeit erstreckt sich auf die Vereinigten Staaten, Europa, Asien, Kanada und Australien.

Weitere Informationen unter www.wiley.com.

Die Messe Frankfurt verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Besuchserlebnis bieten zu können. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen