Überspringen
Texcare Forum

Themen & Events

Ob topaktuelle Informationen oder der Austausch mit Expert*innen. Die zahlreichen Events und Top-Themen der Texcare International bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihr Wissen zu erweitern und zu vertiefen.  

Texcare 2024 Top-Themen

Automatisierung

Robotisierung auf der Texcare

Automatisierung und Digitalisierung haben die Abläufe in der Textilpflege viel effizienter gemacht. Denn dank ihnen wird nicht nur der Waren- und Datenfluss optimiert, sondern auch belastende Arbeiten ersetzt und die Schnittstellen zu Kund*innen vereinfacht. Sie können so jederzeit verfolgen, wo sich ihre Wäsche befindet und wie sie behandelt wird. Auf der Texcare International werden zahlreiche neue Entwicklungen auf diesem Gebiet vorgestellt.

Der Personalmangel ist aktuell eine der größten Herausforderungen der Branche. Mit Hilfe von Robotern, Sensoren und künstlicher Intelligenz haben Betriebe die Chance, entstandene Personallücken bei Fach- und Hilfskräften auszugleichen, repetitive Arbeiten zu automatisieren, und sich insgesamt unabhängiger und leistungsfähiger aufzustellen. Mitarbeitende profitieren gleichzeitig von einer höheren Arbeitsqualität und neuen Möglichkeiten der Entwicklung.

Energie und Ressourcen

Grafik zu Energie und Ressourcen

Nicht erst seit die Energiepreise weltweit steigen, ist die Ressourceneffizienz zu einer der wichtigsten Zielgrößen in der Textilpflege geworden.

Vor dem Hintergrund der heutigen Anforderungen hinsichtlich Verbrauch, Emissionsvermeidung und Reduzierung des CO2-Fußabdrucks bewerten viele Wäschereien und Reinigungen ihre Prozesse neu. Die Texcare zeigt ein breites Spektrum von Lösungen, die oft in einer intelligenten Kombination von Anlagen, Chemie, Steuerung und Wäschequalität bestehen.

Immer drängender stellt sich zudem die Frage nach den Energieträgern der Zukunft. Auf der Messe wird das Pro und Kontra von Gas, Strom, Wasserstoff und anderen Quellen ausgiebig beleuchtet, damit Betriebe die richtigen Investitionsentscheidungen für ihre Zukunft treffen können.

Kreisläufe

Grafik zum Top-Thema Sustainability

Das hygienische Reinigen und Wiederverwenden von Textilien ist der Inbegriff einer funktionierenden Kreislaufwirtschaft. Die anhaltende Nutzung von hochwertigen Textilien ist sowohl praktisch als auch ökologisch sinnvoll. Von der Identifikation über Sammel- und Ausgabesysteme bis hin zur Flottensteuerung bietet die Texcare alles, was der Textilservice für sein Geschäftsmodell benötigt.      

Doch auch in anderer Hinsicht kann die Branche von einer Kreislaufbetrachtung profitieren. In den Produktionsstätten werden Wasser und Energie zu großen Teilen im Kreis geführt. Mit Hilfe modernster Technik werden sie sparsam eingesetzt, aufbereitet und zurückgewonnen. Und auch am Ende der Nutzungsdauer von Textilien steht wieder ein Anfang: die Entwicklungen im Textilrecycling sind ein weiteres aktuelles Thema der Texcare International 2024.

Textile Hygiene

Wäsche liegt in einer Waschmaschine

Textilpflege-Unternehmen sind von jeher Spezialisten in der hygienisch einwandfreien Aufbereitung von Textilien. Die Branche erwartet daher im Bereich Textilhygiene im Gesundheitswesen und Hotel- und Tourismusgewerbe eine weiter wachsende Nachfrage.

Innovationen in der Textilhygiene – von desinfizierenden Verfahren für die Textilreinigung über hygienische Waschverfahren und Waschmittel bis hin zur antiviralen Ausrüstung der Textilien – stehen im Mittelpunkt der Texcare International 2024.

Events Texcare International  

Neben den Highlights der Aussteller setzt das fachliche Rahmenprogramm neue Akzente. Hier werden unter anderem die Top-Themen Automatisierung, Energie und Ressourcen, Kreisläufe und textile Hygiene ausführlich beleuchtet.

Texcare Forum

Teilnehmer am Texcare Forum

Das Texcare Forum wird an allen vier Messetagen zum Wissenstransfer zwischen Herstellern, Anwendern und Experten beitragen. Bei der inhaltlichen Konzeption der Konferenz arbeitet die Messe Frankfurt eng mit ihren Partnern, dem Deutschen Textilreinigungs-Verband (DTV) und dem VDMA Textile Care, Fabric and Leather Technologies sowie weiteren internationalen Verbänden zusammen.

Programm

Texcare Forum Programm
Texcare Forum Programm

Young Competence

Logo Young competence

Unter dem Stichwort „Young Competence“ sind Aktionen geplant, die sich gezielt an den Nachwuchs in der Branche richten.

Guided Tours

Messerundgang während der Texare

Guided Tours helfen beim Entdecken und Einordnen der vielen Innovationen, das die Aussteller zur Messe mitbringen.

Aktivitäten der Branchenverbände

Viele wichtige Branchenverbände nutzen die Texcare als Plattform für ihre eigenen Veranstaltungen. Zum Beispiel lädt CINET (Comité International De L`Entretien du Textile) am 8. und 9. November zu seinem Weltkongress ein und verleiht die Global Best Practices Awards. Mehr erfahren unter: cinet-online.com